In Deutschland vollzieht sich ein Bewusstseinswandel

Das deutsche Volk als Untertan „Nein, danke“.

Das die Kirche schon immer nur ein Glaubensverein zur Versklavung der Menschheit ist, dies wird immer mehr Menschen bewusst. Trotzdem möchten die Deutschen, deutsche Traditionen wie z.B. Weihnachten aufrechterhalten. Warum auch nicht, Märchen sind gut für die Volksseele.

Die Deutschen befinden sich im Bewusstseinswandel, sie wollen sich nicht mehr gegen ihren Willen regieren lassen. Die Masse des Volkes wünscht sich keinen König oder Kaiser zurück.

So wie die Monarchie in Deutschland Geschichte ist, so ist auch das Merkel-Regime bald Geschichte.

Das die Zeit der herrschenden Politik – gegen den Willen des Volkes – bald zu Ende geht. Sieht man an immer mehr AfD- Anhängern – und Wählern.

Die AfD ist zur größten Volkspartei aufgestiegen, weil sie die Mitte des Volkes vertritt.

Da die Deutschen eine lange Leitung und zu viel Angst vor einer Revolution haben, wird die AfD zu gegebener Zeit im deutschen Parlament als Sieger hervorgehen.

Spätestens dann haben die Deutschen die Chance, sich ihre eigene Verfassung zu geben.

Je mehr Menschen die AfD unterstützen, um so schneller hat Deutschland die Chance, wieder als souveräner Völkerrechts-Staat aufrecht zu stehen.

 

„Gehört dieser Grund und Boden bitte nicht dem deutschen Volk?“