Den Globalismus in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf

Genossen, wir müssen uns jetzt für einen großen Geldbeutel mit anderen Völkern vermischen.

Das dabei viele Deutsche vergewaltigt und niedergestochen werden, weiß kein Kind.

 

Meinungsdiktatur „à la DDR“ hat sich über die vereinten Staatsfragmente ausgebreitet.

Schweizer Morgenpost:

Deutsche haben Angst ihre freie Meinung zu sagen

Das gibt es nur in Diktaturen: Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich unwohl bei der Meinungsäusserung in der Öffentlichkeit. Nur rund 20 Prozent der Deutschen fühlen sich wohl dabei, ihre Meinung in der Öffentlichkeit frei zu äussern.Die meisten haben das Gefühl, dass die Zensur die Oberhand gewinnt, besonders wenn es um die Tabuthemen Flüchtlinge und (…)
https://smopo.ch/deutsche-haben-angst-ihre-freie-meinung-zu-sagen/

 

Das BRD System verhält sich wie ein verwundetes Tier im Todeskampf

Bilderberg 2019: Journalisten festgenommen und inhaftiert

Bilderberger 2019 News

Deutsche Gelbwesten vor dem Reichstag 01.06.2019

Gelbwesten-Protest Akt XXIX – Demonstration in Paris zum 29. Mal in Folge

Al-Quds-Demonstration in Berlin

Nigerianer will 12-jähriges Mädchen in Zugtoilette ziehen

Mit Messern bewaffneter Iraker bringt Zugverkehr zum Erliegen

Frau von Ausländern angerempelt und zusammengeschlagen

Leipzig: Messerstecherei vorm Hauptbahnhof

30 Asylbewerber greifen brutal Polizisten in Asylunterkunft an

München: 61-jährige Deutsche muss im Asylheim wohnen – und wird brutal vergewaltigt

20 Männer greifen Mädchen an

Zum Organspendetag vom 1. Juni: Die schockierende Geschichte einer Mutter

Falsche Arbeitslosenzahlen – wahre Zahlen sind höher

Ernst Wolff: Auf der letzten Etappe zum Crash – Wie konnte es so weit kommen?

Malaysia schlägt goldgedeckte Währung für Ostasien vor

iPhones verschicken mitten in der Nacht persönliche Daten

Beamforming: Wird mit 5G das Telefonieren mit dem Handy gefährlicher ?

Euler Hermes: Kein Autobauer kann die CO2-Vorgaben der EU einhalten

Sicherheit im Netz: ProtonMail führt Echtzeit-Überwachungen durch