+++ Wie eine COVID-19-Impfung Ihr Immunsystem zerstören kann +++

Laut einer Studie, in der untersucht wurde, wie die Einwilligungserklärung für die Teilnahme an der COVID-19-Impfstoffstudie erteilt wird, werden die Freiwilligen in den Offenlegungsformularen nicht darüber informiert, dass der Impfstoff sie für eine schwerere Krankheit empfänglich machen könnte, wenn sie dem Virus ausgesetzt …
https://kopp-report.de/wie-eine-covid-19-impfung-ihr-immunsystem-zerstoeren-kann/

.

Grippeimpfungen schwächen in den Folgejahren die Immunreaktion

.


+++ Bis zu 4000 Menschen pro Tag sollen in Impfzentren Anti-Corona-Mittel erhalten können

Gegen das im Körper mutierende Coronavirus hilft keine Impfung

Impfstoffstudie nach „negativem Vorfall“ gestoppt: „Gemeint seien mit negativen Vorfällen jedoch Todesfälle nach der Verabreichung des Mittels, potenziell lebensgefährliche Nebenwirkungen, schwerwiegende Behinderungen, Krankenhausaufenthalte, Geburtendefizite und weitere „klinisch signifikante Vorkommnisse“

Impfen verursacht Nervenschäden

Sind Impfungen harmlos, nützlich und notwendig? Der eigene Impfentscheid

Google zeigt offizielle Gesundheitsinfos ab sofort prominent an