Gegen das im Körper mutierende Coronavirus hilft keine Impfung

Geht ein künstliches Virus um die Welt oder rächt sich die Natur an Tierquälerei und Zerstörung?

.

„In Dänemark scheint es nun obendrein zu einer Mutation des Coronavirus in den Tieren gekommen zu sein“

Es bestehe das Risiko, dass das mutierte Virus künftige Impfungen unwirksam machen könnte. Das Coronavirus wurde in 207 Nerzfarmen nachgewiesen, in einigen Fällen in einer mutierten Version. Zwölf Menschen haben sich den Angaben zufolge bereits mit der neuartigen Form des Virus angesteckt. Die Gesundheitsbehörden stellten fest, dass vor allem das mutierte Virus sich nicht in gleichem Maße durch Antikörper hemmen lässt wie seine ursprüngliche Form.
https://www.focus.de/gesundheit/news/

.

Es wäre grob fahrlässige Körperverletzung und an der Grenze zum Völkermord, Impfstoffe nicht langjährig auf Nebenwirkungen und Wirksamkeit zu testen, bevor diese der Bevölkerung verabreicht werden.

Bund und Länder einigen sich auf einheitliche Corona-Impfstrategie

.

+++ Neues Corona-Gesetz: So will sich die Regierung nun absichern

.

Schockierend und alarmierend: Arzt warnt vor Gefahren neuer Impfstofftechnologie

Die Wahrheit über Impfstoffe – Del Bigtree im Gespräch

.

.

50 Organisationen aus 20 Länder gegen den unsicheren Corona-Impfstoffe und die totalitären Regierungen

Brasilianer protestieren gegen den obligatorischen Corona-Impfstoff: “Wir sind keine Versuchskaninchen”.

.

Kaputt gespartes Gesundheitssystem: Kollaps droht nicht wegen, sondern auch ohne Corona

.

„Pharmaindustrie schlimmer als die Mafia“

Jetzt auch Fox-News! “Corona-Camps” in Neuseeland: “Das ist beängstigend”

„Jedem dürfte nun wohl endgültig klar geworden sein, dass hier ein totalitäres Regime installiert werden soll.“