ARD und ZDF täuschen die Welt

ARD und ZDF reden Großdemonstration klein

Die 1. August Großkundgebung in Berlin, mit rund 60.000 Teilnehmern, wurde von den Regierungsmedien auf 20.000 zensiert. Über den geforderten Rücktritt der Merkelregierung, wurden die Menschen über die Regime-Medien nicht informiert.

„Bei Nazis war es Sippenhaft, im Deutschland von heute ist es Kollektivhaft“

Arnold Vaatz (CDU:

„Die dreiste Kleinrechnung der Teilnehmerzahlen der Demo vom 1. August durch die Berliner Polizei entspricht in etwa dem Geschwätz von der ‚Zusammenrottung einiger weniger Rowdys‘, mit der die DDR-Medien anfangs die Demonstrationen im Herbst 1989 kleinrechneten“

 

LIVE | Großdemo Berlin | LIVE

 

 

Mio Demo Berlin !! JETZT MERKELs RÜCKTRITT ?!

 

 

„Wenn die Deutschen zusammenhalten, so schlagen sie den Teufel aus der Hölle!“ – v. Bismarck.