Die nächste Währungsreform wird kommen

„Wir befinden uns aktuell in der Phase der Kontraktion. Durch die Geldpolitik der EZB wird diese weiter hinausgezögert und die Fallhöhe weiter aufgebaut. Die frischen Staatsanleihen finanzieren die Ausgaben der Regierung. Diese fänden keine primären Käufer mehr, würden sie am Schluss nicht in den Büchern der EZB enden. Zusammen mit der hohen Arbeitslosigkeit und einer sehr schwachen Produktion werden Preiserhöhungen die zwangsläufige Folge sein. Das dann inflationäre Umfeld der Krise wird die Stabilität unserer Geldordnung weiter unter Druck setzen. Versuche der Politik via Preiskontrollen und dem Drucken von noch mehr Geld wird den Prozess beschleunigen. Ist das Ganze nicht mehr tragbar, werden wir in eine Währungsreform laufen. Und genau darüber werden wir an der nächsten World of Value sprechen.“

Dr. Markus Krall: Über die Folgen der aktuellen Krise

 

Neuer Rettungsplan: EU-Billionen kommen lediglich den Finanzmärkten zugute

Wahres Ausmaß des Lockdowns steht noch bevor

Es drohen zahlreiche Insolvenzen beim Mittelstand

Mehr als 3000 Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf Betrug bei Corona-Soforthilfen

Wie die Deutschen Italiens Rentenkasse füllen

+++ Mehr als eine halbe Million Infizierte in Brasilien +++ Corona-Fall unter deutschen Passagieren bei Rückflug nach China +++ Schweden verzeichnet ersten Tag ohne Corona-Tote seit März

In Deutschland wurden fast eine Million Operationen abgesagt

ExVerfassungsgerichtspräsident: Krisenmanagement der Bundesregierung muss vor Gericht geprüft werden

Die Bundesregierung hat grob fahrlässig gehandelt

Stuttgart: Hunderte bei Protest gegen Corona-Beschränkungen

 

Impfzwang durch die Hintertür? Die Woche COMPACT

 

 

Merkel-Regime terrorisiert YouTuber Sergeant Meinungsfreiheit!

Göttingen: Dutzend Corona-Infizierte nach Pfingstfeier – Gesundheitsamt verfolgt Infektionsketten

„Aus Datenschutzgründen können keine weiteren Angaben zu den Betroffenen gemacht werden“ – Infektionsherd in Shisha-Bar vermutet

Sechs Syrer und zwei deutsche Frauen feiern Corona-Party und greifen Polizisten an

Hinterhalt in Dietzenbach: „Jetzt ist der Vulkan wieder explodiert“

Massenschlägerei syrischer Großfamilien in Neubrandenburg

8 Verletzte bei Massenschlägerei mit Schusswechsel in Worms

„Männer“ aus „Gruppe“ verprügeln Mann und seine zwei Begleiterinnen brutal

Vier junge Südländer treten Mann an S-Bahnhof bewusstlos

Mann von „jungen Männern“ an Bushaltestelle niedergeschossen

Hamburg: Mann an Bushaltestelle niedergeschossen und Mädchen mit Pfefferspray besprüht

 

Linksextreme Schläger von Stuttgart brüsten sich im Internet

Innenministerium warnt vor gewaltbereiten Linksextremen

Trump will Antifa als Terror-Organisation einstufen

US-Präsident Trump hat die Antifa zur terroristischen Organisation erklärt

Ausschreitungen und Protest in Washington nahe dem Weissen Haus