„Corona“ als politisches Werkzeug in Deutschland?

Fakt ist: alle Nationen haben „Corona“ kommen sehen. Manche Länder haben eine massive Ausbreitung der Coronapandemie frühzeitig unterbunden, während andere nicht vorausschauend gehandelt haben und wieder andere, der Pandemie hilflos ausgeliefert sind.

Fakt ist auch: mit dem Coronavirus kann man seine politische Macht stärken und politische Gegner schwächen oder ganz zu Fall bringen.

Hat die Bundesregierung frühzeitige Schutzmaßnahmen wirklich verpennt oder ist die Bundesregierung cleverer als die Polizei erlaubt?

Schließlich lässt sich mit „Corona“, die Opposition ausschalten.

Sah die Merkelregierung im Februar einen protestreichen Frühling und die Wende zur nächsten Wahl kommen?

Als China den Höhepunkt der Corona-Pandemie erreichte, versammelten sich in Dresden tausende Deutsche zur Pegida-Kundgebung mit Björn Höcke.

 

Sah die Bundesregierung damals zwei Gefahren auf sich zukommen und das sich die eine Gefahr durch die andere Gefahr ausschalten läßt?

Verzichtete die Bundesregierung im Februar ganz bewusst auf frühe Grenzschließungen, Quarantänemaßnahmen und die Produktion von Schutzmasken, um ihre Macht zu sichern?

Tatsächlich ist es heute um die AfD es sehr still geworden, volksfeindliche Politik findet weiter statt, Demonstrationen sind verboten und die Merkelregierung präsentiert sich als Retter der Nation.

Offensichtlich hat sich die schwarz-rot-grüne Bundesregierung mit „Corona“, die Macht gesichert.

 

„Das wird wahrscheinlich für anderthalb Jahre gelten“: Lauterbach-Prognose schockiert Lanz

Soziologe wirft Politik mangelnde Vorbereitung auf Coronakrise vor

News zur Coronavirus-Pandemie im Live-Ticker

 

Strategiepapier, nichts für die Öffentlichkeit

 

Weit mehr Corona-Tote in Berlin als offiziell bekannt

Corona: 11 Menschen bei Medikamenten-Test gestorben

Corona-Ausländer versucht Frau auf Grünfläche zu vergewaltigen

Corona-Streife rettet Frau vor Vergewaltigung auf Friedhof

Ecuador: Pappsärge für Corona-Tote – „Und was passiert wenn es regnet?“

Pfleger-Protest: „Reiche Krankenhausmanager sitzen in ihren Villen und wir sterben hier ohne Masken“

Schlimmer als die Weltwirtschaftskrise 1929?: Ökonom zur Corona-Krise

 

+++ Putin stellt sich nach Corona-Schuldzuweisung hinter China +++ Zweifel an rascher Konjunkturerholung bremsen Börsen +++ Auslandsgeschäft deutscher Unternehmen bricht ein +++ Rechnungshof entdeckt Bilanz-Lücken bei milliardenschwerem EU-Fonds +++ Flüchtlingslager Ellwangen: Hälfte der Bewohner mit Coronavirus infiziert +++ DWN

 

Zukunft mit 5G

Gesetz für Bewertung von Gesundheits-Apps nimmt finale Hürde

Standpunkte: Der Wahnsinn und die Realität

Gemeinsam für die Freiheit und gegen die NWO – vom Chaos hin zum starken Europa

AfD-Bundestagsfraktion zu den Corona-Maßnahmen

Kanzleramtsminister rät von Familienfesten im Sommer ab

Wütende Proteste gegen Corona-Regeln

Mit Sturmgewehren gegen die Corona-Regeln

 

Sieg über Bill Gates! Mario Götze & Promis löschen Impfvideos – mit Xavier Naidoo

 

Muslimischer Hassprediger zockte 18.000 Euro-Corona-Hilfe ab

Messerstecherei am Maschsee: Libanese stellt sich mit Anwalt

Nordrhein-Westfalen verzeichnet neuen Ausländerrekord