Merkel-Regime schürt Angst vor Höcke, Kalbitz und Tillschneider

Politiker, die die Interessen des deutschen Volkes vertreten, sind für die BRD gefährliche Leute, weil diese dem Unrechtssystem zum Verhängnis werden.

Das Merkel-Regime zittert vor der großen Wende und gibt die Überwachung von beliebten Volksvertretern bekannt.

Die Merkel-Regime-Schnüffler haben angeblich erst mit der Überwachung von Björn Höcke begonnen

 

Verfassungsschutz beobachtet Höcke & Millionen für die AfD

 

 

Waschechter CDU-Nazi betreibt Diffamierung und Ausgrenzung im Bundestag

Ausländisches Mafia-Mitglied lässt sich unter Polizeischutz in Deutschland behandeln

Merkel Putsch, führt Europa mit in die EU – nazi-Diktatur

Kriegsstifter Steinmeier beschimpft Russland, China und USA

SIKO: München im Ausnahmezustand

„Wir können Integration“: Bundestag debattiert über Integrationsplan und Bericht

„Rückkehrmanagement“ für Terroristen: Berlin kümmert sich rührend um IS-Rückkehrer

Hans-Georg Maaßen: «CDU benutzt uns als Buhmann für das Versagen der eigenen Politik»

AfD-Gedenken zum 75. Jahrestag der Bombenanschläge auf Dresden trifft auf Gegenprotest

 

RT-Exklusiv: US-Armee bringt containerweise Gerät über Sachsen nach Polen

 

 

Asylbewerber vergewaltigt bewusstloses 14-jähriges Mädchen

Afrikaner ersticht Bielefelderin und entsorgt sie im Gebüsch

Junge Syrer und Afghanen stechen auf Passanten in Gera ein

Migranten überfallen nachts vier Frauen in ihrer Wohnung

Migrantische Gruppenvergewaltigung an 15-jähriger Deutscher – Opfer soll Strafe zahlen

Berlin wird von den arabischen Clans dominiert

Es bleibt nicht mehr viel Zeit

Hochschullehrer fürchten um Meinungsfreiheit

Beeinträchtigt zunehmender Elektrosmog die Flugsicherheit?

 

Rodung „für besseres Klima“ hat begonnen: Tesla fällt Hunderte Bäume in Brandenburg trotz ausstehender Genehmigung

 

Leben und Wohnen im Wald – ist das eigentlich erlaubt?

Volkslehrer findet Atlantis

„Die Grundrechte der körperlichen Unversehrtheit, der Freiheit der Person und der Unverletzlichkeit der Wohnung können eingeschränkt werden“

Coronavirus-Ausbruch im News-Ticker