Bundesregierung veruntreut zig Milliarden deutsche Gelder an die EU

Die Bundesregierung missbraucht den deutschen Steuerzahler als größten Nettozahler der EU.

Deutsche Gelder, die der Infrastruktur und dem Wohl des deutschen Volkes fehlen, veruntreut die Bundesregierung in das bodenlose Fass namens EU.

Während zig Milliarden deutsche Gelder in die EU fließen, müssen deutsche Städte und Gemeinden bei Eurokraten in Brüssel um EU-Zuschüsse betteln, damit deutsche Gebäude nicht zusammenfallen.

Diese absurden Zustände müssen beendet werden, bevor Deutschland auch noch die britische Beitragslücke füllt.

Deutsche Gelder dem deutschen Volk und Land!

Das deutsche Volk hat nie über Volksabstimmungen dem EU-Beitritt zugestimmt.

Deutschland muss raus aus der EU, damit alle Deutschen ohne EU-Diktatur in Wohlstand leben können!

 

Brexit verursacht 75-Milliarden-Lücke in EU-Kasse – Von der Leyen

Brexit reißt 75-Milliarden-Lücke in EU-Kasse, Deutschland übernimmt

 

Nigel Farage appelliert an die Menschen in der diktatorischen EU

 

Die Amis kommen – Verlegung von Division aus Übersee für US Defender Europe 2020 in vollem Gange

Kriegsangst in Deutschland stark gestiegen

Seiberts philosophischer Erklärungsversuch zum „strategischen Interesse“ der EU auf dem Balkan

BND und CIA belauschen über 100 Länder: „Rubikon“ – BND- und CIA-Skandal zieht politische Kreise

Anzahl reicher Leute 2019 um zehn Prozent gestiegen – Studie

Federal Reserve untersucht Machbarkeit einer digitalen Zentralbankwährung