Neuwahlen in Thüringen?

Falls es in Thüringen zu Neuwahlen kommen sollte, wird die AfD stärkste Kraft, wenn diese Wahl nicht manipuliert wird.

 

Ministerpräsident Kemmerich tritt zurück

Der neu gewählte Ministerpräsident von Thüringen, Thomas Kemmerich (FDP), gibt sein Amt auf. Wie die FDP-Fraktion im Landtag mitteilte, wolle er so „den Makel der Unterstützung durch die AfD vom Amt“ nehmen. Die Fraktion werde nun beantragen, das Parlament aufzulösen und so den Weg für Neuwahlen freizumachen.

Zuvor hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gefordert, die Wahl Kemmerichs rückgängig zu machen. Der Vorgang sei „unverzeihlich“ und deshalb müsse „auch das Ergebnis wieder rückgängig gemacht werden“, sagte Merkel am Donnerstag bei im südafrikanischen Pretoria. Daran werde in den kommenden Tagen gearbeitet.

Der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Bundestag, Alexander Gauland, erwiderte darauf in Berlin: „Wir stehen für Neuwahlen in Thüringen und im Bund jederzeit zur Verfügung.“
https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/ministerpraesident-kemmerich-vor-ruecktritt/

 

Exklusiv: Björn Höcke zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen

 

 

Thüringen-Putsch: Kemmerich weg! Aufzeichnung des Livestremas

Helden und Hasenfüße der Geschichte

Strategie der Anti-AfD-Bündnisse an Grenzen gelangt? Politologe Patzelt zur Thüringen-Wahl

 

THÜRINGEN-Wahl – Unfassbarer EINGRIFF Merkels in die Demokratie!

 

 

Nicht die Wahl, die Reaktionen darauf sind eine Schande!

Liegt Karriere von AKK in Trümmern? CDU-Chefin wird Thüringen zum Verhängnis

Lotz: „Thüringen: Wenn Linke Demokratie plötzlich doof finden“

 

Deutsches Demokratieverständnis am Beispiel Thüringen

 

Thüringen: CDU und AfD lehnen Neuwahlen ab

 

Knallharte Abrechnung mit dem Linksextremismus in Deutschland. Björn Höcke AfD 24.01.2020

 

Thüringen: Die Höckejugend – Gutmenschen schockiert!

 

Für die Nation

 

 

Völkisch patriotisch im Kampf gegen den Faschismus

 

Björn Höcke: Die Wende liegt in der Luft