Ohne demokratische und überparteiliche Volksentscheide wird in Deutschland nichts wieder normal

In Deutschland ist schon lange das Volk nicht mehr der Chef. Politmarionetten steuern im Auftrag der Konzerne die Politik.

Wie lange wollen sich die Deutschen von der herrschenden Politik, noch schikanieren und tyrannisieren lassen?

Die herrschenden Parteien betreiben eine diktatorische, widersinnige und scheinheilige Politik, am gesunden Menschenverstand und am Wille des deutschen Volkes vorbei.

Ob Massenmigration, Kriegstreiberei, Armuts- oder Klimapolitik, das deutsche Volk wird in seinem Land nur noch schikaniert und tyrannisiert. Es wird diktiert und im großen Stil ausgebeutet, von Politmarionetten und Konzernen.

 

Klima-Demo in Berlin: Demonstranten rechnen mit der Politik der Grünen ab

 

„Viel Blödsinn“: Kachelmann kommentiert Klima-Debatte und „Fridays For Future“

Dirk Müller – CEO Blackstone: Vergesst Bitcoin, regulierte Währungen sind die Zukunft!

Junge Schweizer sehr heimatverbunden

DER „TAG DER ZIVILCOURAGE“ LIEGT IM STERBEN!

Der Niedergang der deutschen Polizei

Zehn Südländer stechen zwei Männer nieder – Lebensgefahr

Weil er sich beschwerte: Mann von Jugendlichen niedergestochen

Dunkelhäutiger tritt Passant zusammen und belästigt Mädchen

26-jähriger Afrikaner belästigt junge Rollstuhlfahrerin sexuell

Syrer mit Axt und Eisenstange in Köthen unterwegs

Dunkelhäutige würgen, treten und verletzen 14-Jährige mit Messer

London: Sexuelle Übergriffe in U-Bahnen fast verdoppelt

Spanien: Razzia gegen Separatisten in Katalonien

Etwa 800 Kinder aus Russland werden in Terroristenlagern im Nahen Osten vermutet

Bundesbank: Immer mehr Banken sind bereit, Strafzinsen an die Kunden weiterzureichen

Die deutsche Industrie steckt in einer schweren Rezession

Konjunktur in der Euro-Zone trübt sich unerwartet ein