Ohne Polit- und Medienboykott geht der Durchschnittsdeutsche tot

Erst wenn sich der Durchschnittsdeutsche von den Politdarstellern und Medienakteuren der BRD verabschiedet und sich seinem Volk und Land zuwendet, kann er die Realität erkennen und sich vor seinem Untergang retten.

Geolitico:

Blindlings auf den Abgrund zu

 

«Dieses Volk ist krank an Leib und Seele, und manchmal beschleicht mich der defätistische Gedanke, dass es zu Recht bekommt, was es zwar nicht unbedingt verdient, aber feige, opportunistisch und charakterlos zugelassen hat.»
Frank W. Haubold

 

«wer den Lebensbaum, die Entwicklung der aktiven Steuerzahler, die Nettozuwanderung (vor allem in die Sozialsysteme) sowie die dramatischen Verschiebungen im Kriminalitätsgeschehen (von Einheimischen zu Ausländern) analysiert, der weiß, dass die Bundesrepublik, so wie die meisten sie kennen und schätzen, bereits Geschichte ist.»

Frank W. Haubold ist der Chronist des Niedergangs. In seinem neuen Buch untersucht er, warum sich so viele Deutsche freudig in den Abgrund führen lassen…HTTPS://WWW.GEOLITICO.DE/2019/08/19/BLINDLINGS-AUF-DEN-ABGRUND-ZU/