Die Menschen sind seit Jahren einer massiven EU-Hirnwäsche ausgesetzt

Schulen, Universitäten, TV und Radio haben in den letzten 4 Jahren fleißig EU-Hirnwäsche verbreitet, DWN:

„Es ist sehr wichtig, dass solche Kurse [zur Anregung von Toleranz] so früh wie möglich im Bildungsprogramm beginnen, das heißt in der Grundschule. Doch die Kurse müssen auch in höheren Bildungsstufen angeboten werden, bis zu den Universitäten.“ Auch die Medien sollen ihren Beitrag leisten, so das Statut. „Die Regierung möge dafür sorgen, dass die öffentlichen Sender (TV und Radio) einen vorgeschriebenen Prozentsatz ihrer Programme der Verbreitung eines Klimas der Toleranz widmen (…) Die Regierung möge alle privaten Massenmedien (darunter die Presse) dazu anhalten, ein Klima der Toleranz zu verbreiten.“…(…)
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/01/06/eu-will-neue-behoerde-zur-ueberwachung-der-toleranz-einfuehren/

 

EUdSSR: Die Brüsseler Gesinnungsterroristen schlagen zu

Vereinigte Staaten: EU-Funktionäre träumen vom Ende der Demokratie

Die EU hat Europa zerstört

Ende der EUphorie: Mehrheit der Spanier will nicht mehr von Brüssel regiert werden

 

Die Umerziehung der EU Bürger

 

Der perfekte EUropäer ist reich und heimatlos

 

DWN:

EU-Politiker-Gehälter: Die größte Selbstbedienung aller Zeiten

Die EU wird von den etablierten Parteien so leidenschaftlich verteidigt, weil sie nichts anderes ist als ein geniales Geschäftsmodell für Politiker: Abgeordnete, abgehalfterte Partei-Granden und Beamte verdienen Spitzen-Gehälter, ohne Steuern zu zahlen. Verdienen müssen das Geld die Bürger Europas. Und wenn es nicht mehr für alle langt, müssen die Bürger sparen. Man kann mit Fug und Recht von einem Feudalsystem sprechen, das auf Ausbeutung gegründet ist…(…)
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/01/22/eu-politiker-gehaelter-die-groesste-selbstbedienung-aller-zeiten/

 

Hagen Rether – Der Wähler ist so dumm dass es weh tut

 

Nach der EU-Parlamentswahl kommt das große Beben