Die Deutschen werden aus ihrer Heimat vergrault

Was haben Moscheen im christlichen Deutschland verloren?

Dank BRD machen sich Fremde Kulturen und Sitten im Land der Deutschen breit.

Wer für eine saubere deutsche Kultur in Deutschland ist, soll Deutschland verlassen. Dabei müssten normalerweise Fremde und Vaterlandsverräter, welche sich der deutschen Kultur nicht anpassen möchten, Deutschland verlassen. Doch in der BRD scheint alles normal, was unnormal ist.

anonymousnews:

Iranische Grünen-Politikerin: Wer gegen den Bau von Moscheen ist, soll Deutschland verlassen!
Wer die Islamisierung unserer Heimat kritisiert, der wird nicht nur öffentlich in die rechte Ecke gestellt, sondern sieht sich auch immer öfter aggressiven Anfeindungen ausgesetzt. Gerade Zuwanderer, die sich in die bundesdeutsche Politik eingenistet haben, nehmen kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, Islamkritiker mundtot zu machen. Die Iranerin Nargess Eskandari-Grünberg von den Grünen forderte etwa Deutsche, die gegen einen Moscheebau sind, dazu auf, ihre Heimat zu verlassen (…)
https://www.anonymousnews.ru/2019/04/21/iranische-gruenen-politikerin-wer-gegen-den-bau-von-moscheen-ist-soll-deutschland-verlassen/

 

Kann man uns die Bodenrechte nehmen und wie werden wir die BRD Verwaltung los

Blutige Attacke: Gruppen-Streit endet mit Messer im Rücken!

„Extreme Zustände“ durch Roma in Halle und 20 anderen Städten

Merkel-Regime durchleuchtet Konten von unliebsamen Bürgern – Abfragen steigen um 7.800 Prozent

Gelbwesten fordern Polizisten auf: „Bringt Euch um“ – Pariser Staatsanwaltschaft leitet Untersuchung ein

Lawrow: USA wollen alles befehligen, verstehen aber noch nicht wie

Ex-Präsident Jimmy Carter nennt USA das kriegerischste Land der Welt