Wann lösen die Parteien ihr Versprechen ein?

 

Der damalige CSU-Vorsitzende Theo Waigel bestätigte auf dem Schlesier-Treffen 1989, den Fortbestand des Deutschen Reiches.

»Mit der Kapitulation der deutschen Wehrmacht, am 08. Mai 1945, ist das Deutsche Reich nicht untergegangen. Es gibt keinen völkerrechtlich wirksamen Akt, durch den die östlichen Teile des Deutschen Reiches von diesem abgetrennt worden sind. Unser politisches Ziel bleibt die Herstellung der staatlichen Einheit des deutschen Volkes in freier Selbstbestimmung.«

 

ARD Tagesschau 1989 | Schlesier Treffen in Hannover | Rede von Theo Weigel

 

 

 

mehr Aktuelles:

Wahnsinn! Weniger deutsche Kinder und dann mehr Migranten importieren!

Hofreiter wird zerlegt

 

Niederlande: Rechte FvD stärker als Regierungskoalition

 

Niederlande: Anti-Migrations-Partei erringt Erdrutschsieg bei Provinzwahlen

Hass ist die einzige Antwort auf die Demokratisierung des Nationalstaates

 

Umweltbundesamt warnt: Um Deutschlands Gewässer steht es nicht gut

 

Wie zehn Hiroshima-Bomben: Meteorit explodierte über Bering-See