Italien beschießt Grundeinkommen, streicht Banken Steuer-Vorteile

wie die Deutschen Wirtschafts Nachrichten melden. Weiter heißt es auf DWN: „Die italienische Regierung hat ihren von der EU kritisierten Haushaltsentwurf verabschiedet. Der Entwurf sieht unter anderem die Einführung eines Grundeinkommens für Arme, ein früheres Renteneintrittsalter und Steuererleichterungen für Selbstständige vor. Banken sollen Steuervergünstigungen verlieren (…)
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/10/16/italien-beschiesst-grundeinkommen-streicht-banken-steuer-vorteile/

 

 

Auch die Verfassunggebende Versammlung für Deutschland plant ein Grundeinkommen

 

Tunesisch-stämmiger BRD Bewohner, versteht nach 3Min. erklären, das hier im Land eine VV stattfindet

 

Ungarn geht hart gegen Obdachlose vor

Deutschland 2017: Rund 1,6 Millionen Zuzüge und 1,1 Millionen Fortzüge

Hat nichts mit Zuwanderung zu tun: Drogenkriminalität in NRW erreicht neuen Höchststand

Geiselnahme in Köln: Araber übergießt 14-jähriges Mädchen mit Benzin und zündet sie an

In letzter Sekunde: Sicherheitsdienst verhindert Asyl-Gang-Bang beim Zwiebelmarkt in Weimar

Belgien: Bald ein islamischer Staat mit Scharia-Gesetzen in Europa? Islam-Partei hat große Ziele

Über die Feinde der freiheitsliebenden Völker

Merkel-Regime finanziert perfide Vermischungspropaganda mit massig Steuergeld

++ Achtung +++, was der neue BRD Rundfunkmedien“staats“vertrag für alle bringt !

Die BRD Schein Politik weiß genau was sie tut

Alternative als Bauernfänger und Abzocker?

 

 

US-Kriegsvorbereitungen in Europa:

„Militär-Schengen“ bereits da? „Unauffällige“ Nato-Truppen in Osteuropa gesichtet

 

Athen: „Raus aus der NATO!“ – Protest gegen US-Imperialismus und Syrien-Krieg

 

„Tod den Moskauern!“ 15.000 Radikale marschieren zu Ehren des Hitler-Kollaborateurs Bandera in Kiew