In Deutschland herrscht weiterhin Ausnahmezustand

 

Polizeiliche Kriminalstatistik – Grafik: spiegel

 

Wer die „öffentlich-rechtlichen“ schaut, wird dies höchstens am eigenen Leib erfahren, denn er geht einem Trugbild und einer totalitären Ideologie auf den Leim.

Der „öffentlich- rechtliche“ Rundfunk, ist zum Sprachrohr und Manipulations- und Propagandawerkzeug des Regimes verkommen.

 

„Nur zerstört werden darf der öffentlich-rechtliche Rundfunk nicht, denn das schadet der“ Diktatur (Demokratie = Macht des Volkes)

 

Die großen deutschen TV-Anstalten, befinden sich nicht in den Händen des Volkes, sondern sind vom Regime besetzt – welches eine volksnahe Berichterstattung unterbindet.

Aufgedeckt: ARD-Chef-„Faktenfinder“ Patrick Gensing ist Mitglied der linksterroristischen ANTIFA

Hinter dem brd TV, stecken politische Interessenverbände, wie Parteien, Atlantik-Brücke, Bilderberger, Konzerne, Banken, Militär, Hochschulen, Hochadel und Geheimdienste. Halt alles, was das moderne Firmennetzwerk, das Regime zu bieten hat.

Mehr als ein Drittel der Deutschen für Abschaffung von ARD und ZDF

Wenn die „öffentlich-rechtlich“-Gläubigen wüssten, was in Deutschland wirklich abgeht, könnten sie keine Nacht mehr ruhig schlafen.

Das Unternehmen BRD, sorgt nicht für die Sicherheit der Deutschen.

In Deutschland herrscht weiterhin Ausnahmezustand, das deutsche Volk wird anhaltend und bewusst vom Regime mit Kriminellen terrorisiert.

Migration: Werden die Deutschen freiwillig sterben oder werden sie in Notwehr explodieren?

 

Einzelfälle im März 2018 – täglich aktuell

unzensuriert:

Nauen (Brandenburg): Ausländer überfallen, schlagen und verletzen Passanten mit Messer +++ Euskirchen (NRW): Männer „mit Migrationshintergund“ belästigen Mädchen – Helfer zusammengeschlagen +++ Stuttgart-Mitte: Nafri-Duo schlägt Passanten und raubt ihn aus +++ Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern): Bissiger iranischer Schutzsuchender, schlägt und sticht auf Landsmann in Einkaufsmarkt ein +++ Düsseldorf (NRW): Nafri-Trio greift Passantin auf Brust und in Schritt +++ Stuttgart-Mitte: Nafris schlagen Passanten zusammen und berauben ihn +++ Freiburg (Baden-Württemberg): So schnell wird man „jugendlicher Flüchtling“ +++ Ulm (Baden-Württemberg): Zwei Tage nach Haftentlassung sticht Islamist Schwester nieder +++ München: Polizeibekannter Sexstrolch belästigt reihenweise alleinreisende Frauen in Zug +++ Berlin-Mitte: Mutmaßlicher afghanischer Vergewaltiger festgenommen +++ Wiesbaden: Nafri-Trio überfällt 17-Jährigen - Opfer in Klinik +++ Tönisvorst-St. Tönis (NRW): „Südländer“ überfällt Passanten und schlägt ihm ins Gesicht +++ Einzelheiten und Quellen hier:
https://www.unzensuriert.de/content/0026400-Einzelfaelle-im-Maerz-2018-taeglich-aktuell

 

#Einzelfall: Zwei Tage nach Haftentlassung wird libyscher „Gefährder“ wieder aktiv

Türken in Deutschland immer dreister: Migrantenpartei stellt Strafanzeige gegen Essener Tafel

Scharia-Gericht im Kinderzimmer: Moslem rammt schwangeren Mädchen (17) Messer ins Herz

Blutbad in Baden-Württemberg: Syrer schlachtet seine Frau und stellt Video der Tat ins Internet

Kontrollverlust in Oberfranken: Schwerkriminelle Georgier-Bande terrorisiert Bamberg

 

Demo-Livestream aus Kandel, Merseburg und Berlin mit Sven Liebich und Mirijam aus Kandel

 

Schweizer Morgenpost:

Europas Regierungen planen Vernichtung der einheimischen Bevölkerungen

Ein Harvard Elite Insider hat erklärt, dass der Austausch von Europäern mit Moslem-Migranten ein “Experiment” ist und deckt damit auch eines der grössten politischen Schwerverbrechen der Neuzeit auf. Yascha Mounk, ein in Deutschland geborener jüdischer Harvard-Elite-Insider, wurde in Deutschlands staatlichem Regierungssender ARD darüber befragt, warum in Deutschland und Europa “böse Rechtspopulisten” auf dem Vormarsch sind (...)
http://smopo.ch/europas-regierungen-planen-vernichtung-der-einheimischen-bevoelkerungen/

 

Wacht endlich auf!

HIER IST DAS DEUTSCHE VOLK Auf was wartet Ihr noch?

Die Deutschen und andere Nationen mit Ehrgefühl halten sich an Verträge nur die Zionisten nicht!!!

„Zeit ist das Statussymbol der jungen Generation“: Firma führt 30-Stunden-Woche ein

So bekloppt lebt sichs in der BRD

Imkerverbände warnen vor Importbienen und wollen „Immenbörse“ als Mittel gegen Parasiten einrichten

 

Honigmann – Ein großes Bloggerherz hat aufgehört zu schlagen

 

 



Kategorien:Willkommen in der Realität