Wie Politiker mit den Menschen spielen

 

 

Ex-Präsident Gauck analysierte in einer Gastvorlesung die Lage in Deutschland, die selbst ein Blinder kommen sah. Das die Massenzuwanderung und dieser „Multikulti“ nicht gut gehen konnten, wusste jeder Mensch mit Verstand.

Diese Inszenierung ist erschreckend:

die presse: "So habe es ihn etwa sehr "erschreckt", was der neue Multikulturalismus verursacht habe, sagte Gauck. Und, sinngemäß: Es sei unerträglich, vor importierten Problemen und unerwünschten Verhaltensweisen aus politisch korrekter, überzogener Rücksichtnahme die Augen zu verschließen und Kritik zu vermeiden."

Jetzt wo alles zu spät ist, sich als Wahrheitsapostel aufzuspielen, ist der Gipfel an Verlogenheit.

Die voll beabsichtigt, kurzsichtige und verantwortungslose Politik, hat die Deutschen gezwungenermaßen in die gewünschte Richtung getrieben, wo die Politakteure sie auch hin befördern wollten.

BRD-Politiker produzieren „Fremdenfeindlichkeit“ in Deutschland

 

Frauen gegen „Merkels Gäste“ – Rechtsruck oder Selbstverteidigung?

Einzelfälle im Jänner 2018

Demo in Cottbbus : Sven Liebich : „Schluß mit Lustig“ – Demo am 03.02.2018 in Cottbus

Röntgenuntersuchungen bei minderjährigen Migranten: Jeder zweite „Flüchtling“ lügt beim Alter

Calais: Migrantengewalt außer Rand und Band

Mit 11 gefälschten Identitäten: Merkel-Migrant erschleicht sich 70.000 Euro Steuergeld

Staatsangehörigkeit der Abstammungsdeutschen – EILT! Verbreiten!

Der entsorgte Mittelstand – Thema im Talk um 7, Unternehmer berichten von ihren Erfahrungen

Milliardengrab Stuttgart 21: Deutschland und seine Großbaustellen

Die Welt ist ein Irrenhaus

Deutsche und slowakische Polizei unterbindet Schmuggel von Stoffen für Atomwaffen – Medien

Italien provoziert an russischer Grenze

„Gefährliche Spiele“: US-Aufklärungsjets an russischer Grenze geortet

Panik wegen FISA-Memo

US-Ökonom Roubini: „Die Mutter aller Blasen platzt jetzt“

 



Kategorien:Willkommen in der Realität